Quinta da Ria

Quinta da Ria

Quinta da Ria
Várzea da Relva, S.A.
8900-057 Vila Nova da Cacela
Portugal
Tel.: +351 281 950 580
www.quintadaria.com
info@quintadaria.com
36 Holes

74 Ratings

  3.7

    4

    45

    24

    1

    0

Download the App and
write a review

8 Reviews

Sort by language...

Beautiful

  07.05.2016

Five lakes make for a strategic test. Great condition but tough. Lots of work has been done here to preserve the natural habitat, yet to take advantage of the course's beauty. More than 300 trees such as olive almond and carob were transplanted here to maintain the ancient border of the course.

AR7

The Older Sister

  20.04.2016

Quinta da Ria is slightly older than Quinta da Cima, which is right next door. Environmental considerations have prevented the course from encroaching closer to the Atlantic than 50 metres from the bluff above, which is quite close enough. And the sea is not the only water to watch out for as a number of ponds and lakes come into play on half-a-dozen holes. These are home to a wide variety of waterfowl which, even though their unwelcome excrement renders cleaning the ball as imperative as it is unpleasant, They unquestionably add to the course's considerable appeal.

Silky Swing

Reviews in other languages:

Schön entlang dem Meer gelegen

  17.06.2019

Gepflegter, schön am Meer gelegener Platz. Lange Bahnen teils sehr eng und nicht so anspruchsvoll, da wiederholend. Anspruchsvoller ist der daneben gelegene da Cima, sonst alles gut. Uralte Olivenbäume und Bachläufe verschönern den Eindruck. Meistens sehr windig aber lohnenswert

R.D.

Gute Kombi

  23.07.2017

Der Ria-Course ist relativ kurz und eng und bietet schöne Aussichten aufs Meer. Allerdings ähneln sich die Bahnen ein wenig und bleiben daher nicht lange in Erinnerung. Der Cima-Course dagegen ist wesentlich länger und strategischer und bietet mehr Championship-Golf. Die Bahnen sind zudem offener und verzeihen mehr Streuung beim Drive. Als Entschädigung für die fehlende Meersicht gibt es einen wunderschönen Bestand an uralten Olivenbäumen. In der Kombination sind die beiden Plätze sehr abwechslungsreich und durchaus spielenswert.

Birdieman

Gute Platz

  13.05.2017

Quinta da Ria bietet gute Plätze. Beide sind ziemlich offen. Direkt am Meer, dadurch meist windig.

Joel Girrbach / Playing Pro

Natur pur

  16.02.2017

sehr schön gelegener Platz mit einem Bestand an sehr alten Olivenbäumen und auch Orangenbäumen.

GE

1.Tag

  19.09.2016

Schöner Platz Tolle Grüns

Ria

Tolle Plätze mit schönen Löchern

  13.08.2016

Zwei ganz tolle Plätze welche eine sensationelle Übungsanlage haben. Die Plätze sind sehr abwechslungsreich und sind für einen Golfurlaub sehr zu empfehlen. Die Grüns sind in einem sehr guten Zustand.

Manuel Trappel